Wollen Sie uns Testen? Vier Wochen kostenfreies StromMonitoring …

Strom-Monitoring mit drahtloser Sensortechnik im eigenen Unternehmen testen!

photo_2016-02-29_19-08-29

Das Hardware-Set: Bridge, Sensoren, Montage-Tools

Erproben Sie unverbindlich unsere patentierte, innovative Strom-Messtechnik. 

Die Installationszeit beträgt weniger als 2 Stunden.

Wollen Sie …

  • Einen Überblick über die Verbräuche Ihrer Geräte gewinnen?
  • Mit quick-wins kurzfristig den Stromverbrauch senken?
  • Wartungszyklen optimieren?
  • Defekte Geräte am Stromverbrauchsmuster erkennen?
  • Einen detaillierten Lastgang ermitteln, um z.B. eine Solaranlage oder ein BHKW zu dimensionieren?
  • Ein Steuerungsinstrument erhalten, um die Betriebsabläufe auf der elektrischen Ebene zu verstehen und zu optimieren?

Die drahtlosen Mini-Sensoren werden einfach wie „Wäscheklammern“ um die Stromkabel geklippt. Das geht kinderleicht, sehr schnell und kann im laufenden Betrieb umgesetzt werden. Die Sensoren messen alle 10 Sekunden den Stromfluß. Über die mitgelieferte DatenBridge werden die Messdaten sofort an die web-basierte PowerRadar-Software gesendet und können so vielfältig ausgewertet werden.

Die PowerRadar Software

Die PowerRadar-Software mit intuitiver Bedienung und mächtigen Analysefunktionen.

Das PowerRadar System setzt Maßstäbe im Strom-Monitoring und spricht für sich selbst, wenn man es mal live im eigenen Unternehmen erlebt hat. Deshalb bieten wir den ersten 25 Interessenten unsere Frühjahrsaktion an: Sie erhalten das Testset mit Sensoren und Bridge, außerdem unsere Unterstützung bei der Installation und die Auswertung der Messwerte kostenlos*.

Nach vier Wochen senden Sie die Ware zurück … oder sind begeistert, haben für sich Nutzen und Einsparpotential entdeckt und wünschen das PowerRadar Systems in Ihr Unternehmen zu integrieren.

*Hardware und Software-Nutzung sind kostenfrei.
Je nach Umfang berechnen wir den Installationsaufwand.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:

Unternehmen*

Ansprechpartner*

PLZ* Ort*

Telefon

E-Mail-Adresse*

Ihre Nachricht - Anzahl der Messpunkte, zu messende Stromstärken, Kabeldurchmesser, WLAN oder Funk-Bridge?