Kurzanleitung zur Web-Oberfläche PowerRadar

Kurzanleitung für die Energie-Monitoring-Software auf den „Energietagen Hamburg“ im CCH

Für Ihren schnellen Einstieg stellen wir Ihnen kurz drei Auswertungsmöglichkeiten vor.

Möglichkeit 1: Stromverbrauch ausgewählter Verbraucher betrachten – DEVICE VIEW

In der Menüleiste am oberen Rand wählen Sie Performance und dann den Unterpunkt Device View aus.

Am linken Rand wird eine Filterfunktion angezeigt. Klicken Sie bei Group By auf Building>Zone>Panel und wählen Sie einzelne Messebereiche bzw. Verbraucher aus.

Menu1

Klicken Sie auf den Aktualisierungsbutton (rechts oben neben der Grafik), dann werden die Daten der ausgewählten Bereiche angezeigt.

Menu2

Wenn Sie in der Legende rechts neben der Grafik auf die Bezeichnungen einzelner Verbraucher klicken, werden diese in der Grafik de-/aktiviert.

Menu3

Möglichkeit 2: Visualisierung des Stromverbrauchs pro Stunde – HEATMAP

Wählen Sie in der Menüleiste Heatmap aus.

Im Kalender oberhalb der Grafik wählen Sie die Woche vom 8. Februar aus und klicken auf den Aktualisierungsbutton.

Menu4

Möglichkeit 3 – Vergleich verschiedener Verbraucher – BENCHMARKING

Wählen Sie in der Menüleiste Benchmarking aus.

Im Filter wählen Sie zuerst Benchmark by: Device aus und dann die Verbraucher, die Sie vergleichen wollen. Wählen Sie im Kalender einen vergangenen Tag aus und klicken Sie auf den Aktualisierungsbutton. (Hinweis: für den laufenden Tag wird kein Benchmarking durchgeführt.)

Menu1

Weitere Informationen gewünscht?

Sie finden uns live auf MesseStand A4.4 bei den Hamburger EnergieTagen

Ihr RightEnergy Team