NEUN gute Gründe für den Einsatz eines mitlaufenden Energiemonitoring-Systems:

Der Aufbau eines Energiemonitoring-System – auch als Basis für die Umsetzung der ISO 50001 oder ISO 16247 – ist sehr einfach – wenn sie drahtlose Sensortechnik einsetzen. Hunderte Sensoren können innerhalb weniger Stunden platziert werden.

Und die Vorteile, die sich daraus in Bezug auf Steuerersparnis, Kostenminderung, Effizienzsteigerung, Arbeitserleichterung, Übersicht, Betriebssicherheit oder Entscheidungsfindung ergeben, sind #unschlagbar.

Steuerentlastung

Wenn die Voraussetzungen stimmen, können Unternehmen einen Spitzenstrom-Steuerausgleich (§19 StromStG) beantragen, der sich auf rd. 20,5€/MWh (MegawattStunde) beläuft.

Erstattung der EEG Umlage

Bei stromintensiven Unternehmen kann mit den passenden Rahmenbedingungen die EEG Umlage von rd. 6,4Cent/kWh erstattet werden.

Lastmanagement

Mithilfe des Energie-Monitorings können die Ursachen von teueren Stromspitzen ermittelt und vermieden werden.

Atypische Netznutzung

Großverbraucher können auf Grundlage der E-Monitoring-Daten die offengelegten Hochlastzeiten ihres Netzbetreibers entlasten und somit 25-50% der Netzkosten einsparen.

Controlling berücksichtigt Energiekosten

Die Energiekosten können für eine exakteres Controlling in die Produktionskosten mit einfließen.

Key-Performance Index

KPIs als Kombination von Energiemeßdaten und Produktionsdaten liefern komprimierte Informationen.

Entscheidungshilfe bei Neuinvestitionen

Die elektrischen Verbrauchsparameter alter Maschinen und Anlagen können mit den effizienteren Neumaschinen verglichen werden und somit klare Argumente für Neuinvestitionen gewonnen werden.

Elektrische Transparenz

Dem Betriebsleiter steht ein erstes mal ein Überblick über das gesamte elektrische Netz zur Verfügung.

Steigerung der EnergieEffizienz

Durch die Transparenz im elektrischen Netz können Stromfresser und Fehlströme detektiert werden.

Schutz von Maschinen und Anlagen

Teuere Maschinen und Anlagen oder empfindliche Geräte im elektrischen Netz können automatisch überwacht und damit die Betriebssicherheit erhöht und die Investitionsgüter geschützt werden.

Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen oder nehmen Sie hier Kontakt auf.