Spezifikation PAN42 der PowerSensor

Das UniversalGenie PAN42 ermittelt die Stromqualität – PowerQuality

PAN42_LogoDer drahtlose Stromsensor PAN42 liefert hochgenaue Strom- und Spannungsmessungen  in  Echtzeit. Darüber hinaus bestimmt er die Stromqualität zum Überwachen der Hauptstromabgänge, zur Verbrauchserfassung und zum Messen von großen Verbrauchern.

PAN42 ist für anspruchsvolle elektrische  Anwendungen geschaffen und erfüllt in Bezug  auf seine Genauigkeit Industriestandards. Der  Sensor ermöglicht die Messung von Strom  und Spannung und die Berechnung von Leistung,  Energie und Phasenverschiebung.

Die Meßwerte werden drahtlos über die Bridge an eine leistungsfähige, Cloud-basierte Analyse-Plattform  gesendet  und dort aufbereitet.

Der Kunde erhält  mittels einer Echtzeit-Benutzer-Oberfläche  (Dashboard) Zugriff  auf aussagefähige Analysen, konfigurierbare Reports und ein 24-Stunden-Alarmsystem.

PAN42 vervollständigt  die drahtlose Sensor-Familie. PAN10,  PAN12 und PAN14 werden für ein granulares Monitoring einzelner Stromkreise und Geräte verwendet. Zusammen bilden sie eine umfassende Toolbox zur Messung und Überwachung, um dadurch Energiekosten zu reduzieren und Energieeffizienz zu steigern.

Pan42_Spezi


Datenblätter und Prospekte:

Landkarte_BildLandkarte der elektrischen Ströme FactSheet_BildEnergie-Management-lösung für Unternehmen PowerRadar_BildPowerRadar – unternehmensweite Datenintegration Datenblatt_Sensor_BildTechnische Daten
der Sensorfamilie
Datenblatt_Sensor_BildTechnische Daten
des PowerSensors PAN42
Datenblatt_Sensor_BildFlyer RightEnergy SystemCheck_V2Fragenbogen – SystemCheck