Willkommen

Herzlich Willkommen bei RightEnergy

Wir sind Ihr Partner für innovatives Energie-Management in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

UMFASSENDE ENERGIE-TRANSPARENZ

Mit unserer drahtlosen Miniatur-Sensortechnik machen wir Ihr Stromnetz transparent – von der Einspeisung bis zur Geräteebene. Per Click&Fit installieren Sie ohne Betriebs-Unterbrechung Dutzende von Sensoren innerhalb von Minuten. Auch bereits vorhandene Gas-, Öl-, Wasser-, Wärmemengen- oder Strom-Zähler werden mit geringem Aufwand eingebunden. Ihre Meßdaten werden per MODBUS oder FTP an Ihre eigene Auswertungs-Software gesendet, oder Sie nutzen die TÜV-zertifizierte, BAFA konforme und cloudbasierte PowerRadar® Energiemanagement-Software.


ENERGY INSIGHTS -Smartes Energiemanagement

Von der Bestandsaufnahme, über die Installation zur Analyse, Auswertung, Alarmprogrammierung und Reporting liefern wir Ihnen alles aus einer Hand.

Innovatives ENERGIE-MANAGEMENT

Geringer Aufwand

  • Die Stromsensoren arbeiten drahtlos und wartungsfrei. Durch die geringe Baugröße können sie nahezu überall in der Stromverteilung per Klick&Fit angebracht werden.
  • Die Bridge4G ließt alle Zählertypen aus und übermittelt die Energieflußdaten ebenfalls drahtlos.
  • Ihre Meßdaten können per MODBUS-TCP oder via FTP zu Ihrer eigenen Auswertungs-Software übermittelt werden oder Sie nutzen die cloudbasierte PowerRadar EnergieManamgent-Lösung.
  • Die Installation erfolgt ohne Unterbrechung für Dutzende Sensoren innerhalb weniger Stunden.
  • Die Auswertung ist web-basiert ohne zusätzliche Hard- und Software.
  • Kurz nach der Installation steht Ihnen das Energie-Management-System mit einer Vielzahl von Auswertungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Hoher Nutzen

  • Lastspitzen analysieren, Jahresstromspitze mindern und Kosten senken
  • unnötigen Stromverbrauch zu Leerlaufzeiten aufdecken
  • Ineffiziente oder defekte Geräte – Aufzug, Spülmaschine, Umwälzpumpe, Klimaanlage, Beleuchtung – werden rechtzeitig lokalisiert.
  • Automatische Alarme informieren Sie über Auffälligkeiten im Stromnetz.
  • Produktionsdaten und mit Energiebezugsdaten zu KPI verknüpfen.
  • Reports stellen die Daten komprimiert dar und bilden die Schnittstelle zwischen Technik und Kosten
  • Vergleiche zwischen den einzelnen Geschäftsniederlassungen helfen den Energiebedarf unternehmensweit zu optimieren.
  • Die Bedienung und Auswertung der Web-Oberfläche ist intuitiv und benutzerfreundlich gestaltet.